Freitag, 17. November 2017

viel zu viel ToDo in der Weihnachtszeit

Jetzt vor Weihnachten fällt es mir total schwer Zeit zum bloggen zu finden. Es steht so viel auf der Todo-Liste und dadurch fehlt die Zeit. Zusätzlich darf ich über einiges garnicht berichten, weil es Geschenke sind.


Meine aktuelle Todo-Liste:

  • Geschenk für Mam häkeln - aber erst nach der Wolllieferung
  • Tuch für Arbeitskollegin fertig stellen
  • Adventskalender häkeln
  • Rentier-Anleitung berichtigen
  • Winter-CAL vorbereiten
  • 2 Wichtelpackete packen und verschicken
  • Tauschpaket verschicken 


Ganz schön viel und eigentlich noch nicht alles... und arbeiten gehe ich natürlich auch noch.
Letztes Jahr sind mir die Weihnachtsgeschenke förmlich in Schoß gefallen und auch auf dem Blog hab ich einiges gemacht.  Aber dieses Jahr plane ich alles ordentlich und komme irgendwie nicht voran. 
Irgendwo muss man dann kürzer treten und im Moment mache ich das beim bloggen. Aber dafür kann ich euch nach Weihnachten wieder mehr berichten.☺️

Wie läuft es denn bei euch so in der Weihnschtszeit? Plant ihr, seit ihr schon längst fertig oder noch ganz anders?

Und noch eine Frage: Wollt ihr in Zukunft auch so ein „Status-Update“ inklusive aktuelle Todo-Liste?

Montag, 6. November 2017

Herbstlicher Loop

Ich glaube der Oktober war ein Monat in dem ich mal fast keine Amigurumis gehäkelt habe sondern vieles anderes, wie diesen Loop.


Ich hab ihn für den Geburtstag meiner Arbeitskollegin, ganz ohne Anleitung, gehäkelt.


Die Wolle habe ich vor Ewigkeiten mal gewonnen und lange nicht gewusst was ich daraus häkeln soll, aber für diesen Loop ist sie perfekt und es sind sogar noch ein paar Knäule übrig.

Hm. . . ich hätte vielleicht auch noch Stulpen daraus häkeln können. . . 

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys z.B. LiebsteMaschenauf den Nadeln

Mittwoch, 1. November 2017

Amigurumi-Love-Linkparty #11/2017

Heute ist ja schon wieder der 1. , dann mal schnell noch den Beitrag für die neue Linkparty schreiben 😏

Ihr habt beim letzten mal so einige herbstliche Amigurumis gezaubert 🍁🍂👍

So das ich mich gar nicht entscheiden konnte was mir am besten gefällt!

Best of Amigurumi-Love-Linkparty #10/2017
Eure liebsten Links im September waren:

#1 Pilze von madebykaringerlinde
#2 Schnatterentchen von madebykaringerlinde
#3 Kürbis von madebykaringerlinde
#4 Schmusekatze Leonie von haekelfieber-austria


Vielen Dank an alle die bei der letzen Runde dabei waren 😘


Nun geht es mit der nächsten Runde im Jahr 2017 los:
Wie immer dürft hier eure selbst gehäkelten Amigurumis zeigen. Egal ob nach eigener Anleitung oder nach anderen gehäkelt. 


- verwendet beim eintragen nur den Link zum Beitrag und nicht vom gesamten Blog
- verlinkt die Linkparty mit Backlink im Beitrag oder in eurer Sidebar
- keine Verlosungen/(versteckte) Werbeposts/Links zu eigenen Webshops verlinken)
- unpassende Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht


Bitte baut das Banner in eurem Blog ein, um so die Linkparty bekannter zu machen oder verlinkt sie in eurem Beitrag/Sidebar:



Ich wünsche euch nun viel Spaß beim verlinken!

Weihnachten rückt immer näher. . . ich bin gespannt was ihr da schon häkelt 😊





Sonntag, 29. Oktober 2017

Utensilo gestrickt? gehäkelt!

Auf dem YouTube-Kanal von Monk gab es mal wieder ein neues Video. In dem sie eine Anleitung für eine Mütze beschreibt und diese sieht aus wie gestrickt.

Das müsste ich direkt ausprobieren, aber sicherheitshalber habe ich das ganze erstmal mit anderer Wolle gehäkelt. Heraus kam ein bunter Utensilo aus Resten von King Cotton.



Er hat einen Durchmesser von 21 , also richtig schön groß um viel darin zu verstauen.

Bei mir steht er nun am Schreibtisch und es ist einiges an Krimskram drin 😄



Auf den 2 Bildern erkennt man die Strickoptik etwas besser.


Wie findet ihr den Look und kanntest ihr den strickstich schon?


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys z.B. LiebsteMaschenauf den Nadeln

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Bärige Freunde

„Gute Freunde verlangen keine Mutproben, 

für sie bist du sowieso ein Held“ 

Mit diesem schönen Zitat möchte ich euch die zwei Bärenfreunde zeigen.



(zum groß anschauen einfach aufs Bild klicken)

Ich hatte euch ja schon verraten das ich noch weitere Bären im Schlafanzug gehäkelt habe ☺️
Aber nun ist erstmal Pause und ich häkel ein paar andere Projekte.


Wie gefallen euch die zwei?


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys z.B. LiebsteMaschenauf den Nadeln

Montag, 23. Oktober 2017

Häkelanleitung Zombie Beppo

In ca einer Wochen ist Halloween und daher habe ich heute eine schaurig schöne Überraschung für euch! 😊


Ich habe schon letztes Jahr an der Anleitung für einen Zombie geschrieben und pünktlich zu Halloween möchte ich euch sie frei zur Verfügung stellen. 


Häkelanleitung Zombie Beppo





Meine lieben Probehäkelmädel haben sie für mich auch vorher noch komplett überprüft und dabei sind diese "gruseligen" Zombies entstanden:

Häkelanleitung Zombie BeppoHäkelanleitung Zombie Beppo


Eigentlich sind sie doch ganz niedlich und nicht gruselig. 😄 
Oder was meint ihr?

(Solltet ihr noch noch Fehler in der Anleitung finden dann gebt mir bescheid.)


Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Häkeln und würde mich sehr über ein Bild eurer fertigen Zombies freuen 😊


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys z.B. LiebsteMaschen